headerbildneu.png

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 63

2013

2013 (7)

Donnerstag, 30 Januar 2014 08:32

Im Weihnachtsgeschäft zum Aktienerfolg

geschrieben von

Die Gewinner des 31. Planspiels Börse der Sparkasse Ingolstadt, das über einen Zeitraum von zehn Wochen im letzten Quartal 2013 stattfand, stehen fest. Am 27. Januar 2014 wurden die Preise übergeben. 

                                            16281004

Den ersten Platz belegte die Gruppe "Nachtaktiv" der Staatlichen Berufsschule 1. Sie vermehrte ihr fiktives Startkapital von 50 000 Euro durch Aktienspekulationen auf rund 56 988 Euro. Bayernweit erreichte die Gruppe, die für den Sieg von der Sparkasse 350 Euro erhielt, Platz 24. Auch der zweite Platz ging an die Berufsschüler der Staatlichen Berufsschule 1: Der "Billionaires Club" konnte sich 54 823 Euro gutschreiben lassen. Dafür gab es 200 Euro Preisgeld. (Auszug Donaukurier vom 28. Januar 2014)

Die Staatliche Berufsschule 1 beglückwünscht alle Teilnehmer zu deren hervorragenden Leistungen.

Donnerstag, 12 Dezember 2013 07:07

Polens Weg zur modernen Berufsschule

geschrieben von

Im Rahmen des EU-Projektes „Auto-Union“ kam es zu einem weiteren Besuch einer Delegation der Berufsschule 1 in Polen. Projektpartner wie die Lodz University of Technology das regionale Bildungszentrum für Mechatronik , sowie der Berufsschulen Nr. 7 und Nr. 22 in Lodz wurden besichtigt. Zahlreiche Betriebe öffneten ihre Tore um Einblick in die Praktikumsstätten der Schüler zu gewähren. Im Rahmen einer Gesprächsrunde aller am Projekt Beteiligten an der Handwerkskammer Lodz wurden Probleme und Chancen Polens auf dem Weg zur modernen Berufsschule diskutiert. Für das Frühjahr 2014 wird wieder ein Besuch polnischer Lehrer und Schüler an unserer Berufsschule erwartet.

                                           foto NOV 13

Dienstag, 19 November 2013 08:31

Kennen Sie die Sicherheitsmerkmale der Euro-Banknoten?

geschrieben von

Frau Metzner, Dozentin für Falschgeldprävention von der deutschen Bundesbank, gab unseren Schülern am Dienstag, 12. November 2013, einen Überblick über die wichtigsten Sicherheitsmerkmale der Euro-Banknoten.

Neben Wasserzeichen, Beschaffenheit der Banknote, Sicherheitsfaden, Hologramm,... bis hin zu nützlichen Verhaltenstipps für den Fall, dass jemand mit  einer verdächtigen Banknote bezahlen will, wies Frau Metzner die Auszubildenden in die Welt des Geldes ein.  

                                 Falschgeld

An dieser Stelle möchten wir uns für die hervorragende Informationsveranstaltung bei Frau Metzner herzlich bedanken.

Seite 1 von 2